Neue Aquila 211 mit NVFR Zulassung und Glascockpit bestellt! ETA April 2017! +++ Herzlich Willkommen im Verein Mike! +++ Georg startet seine Ausbildung! Viel Erfolg und always happy landings! +++ Wir begrüßen Lasse als neues Mitglied im Verein und wünschen always happy landings! +++ Hallo und herzlichen Willkommen im Verein Thomas! +++ Die Termine für den nächsten BZF Kurs sind online! +++ Lukas hat das BZF bestanden! Herzlichen Glückwunsch! +++ Die Mitgliederversammlung am 20.12.2016 genehmigt den Antrag zur Flottenerneuerung +++ Alexander hat seine PPL(A)-Prüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch und Always Happy Landings! +++ Heinrich hat sich freigeflogen. Herzlichen Glückwunsch und always happy landings! +++ Wir wünschen Klaus viel Erfolg bei seiner Ausbildung! +++ Herzlichen Willkommen im Verein Uwe! Viel Spaß bei deiner Ausbildung! +++ Gunnar hat seine LAPL-Prüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch und always happy landings! +++ Christian hat die Theoretische Prüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch! +++ Wir begrüßen drei neue Mitglieder im Verein! Herzlich Willkommen, Florian, Petra und Jürgen! +++

(ICAO konform, gilt weltweit und wird von anderen Staaten anerkannt)

Die Erlaubnis:

Sie berechtigt im nichtgewerbsmäßigen Luftverkehr zu einer nichtgewerbs- und nichtberufsmäßigen Tätigkeit als verantwortlicher oder zweiter Flugzeugführer auf den in der Lizenz eingetragenen Muster nach Sichtflug-bedingungen am Tage.

Diese Lizenz ist ICAO konform und deshalb nicht nur in Europa gültig! Andere Staaten außerhalb der EU erkennen diese Lizenz in der Regel (auf Antrag) an.

Weiterlesen ...

(Light Aircraft Pilots License, nicht ICAO konform und nur in EU gültig)

Die Erlaubnis:

Mit dieser Privatpilotenlizenz für Leichtflugzeuge, LAPL(A) nach EASA-FCL, erlangt man die Erlaubnis zur Durchführung von Flügen als Pilot In Command (PIC) nach Sichtflugbedingungen mit

Weiterlesen ...

Nachtflugqualifikation

Die Erlaubnis:
Wird eine Aufbauausbildung absolviert (Nachtflugqualifikation), darf dann auch nachts nach Sichtflugregeln geflogen werden (NFQ).

Für Nachtflüge muss stets ein Flugplan aufgegeben werden.

VFR-Flüge bei Nacht sind nur von/nach dafür zugelassenen Flugplätzen zugelassen (ausgenommen Such-, Rettungsflüge usw.), der Pilot benötigt dafür

eine NFQ-Berechtigung, das Luftfahrzeug eine NFQ-Ausrüstung und der Flugplatz eine Landebahnbefeuerung.

Weiterlesen ...

FFG Kalender

«   März 2017   »
MoTuWeThFrSaSu
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  

iCal Datei

kommende Termine

PPL: Flugleistung I Beginn: 2017-03-28, 18:00
Ende: 2017-03-28, 21:00
Sprechstunde Vorstand Beginn: 2017-03-29, 19:00
Ende: 2017-03-29, 20:30
PPL: Kommunikation (BZF) IV Beginn: 2017-03-30, 18:00
Ende: 2017-03-30, 21:00
PPL: Navigation I Beginn: 2017-04-03, 19:00
Ende: 2017-04-03, 22:00
PPL: Navigation II Beginn: 2017-04-04, 18:00
Ende: 2017-04-04, 21:00
AZF: AZF I Beginn: 2017-04-05, 19:30
Ende: 2017-04-05, 22:00
PPL: Kommunikation (BZF) V Beginn: 2017-04-06, 18:00
Ende: 2017-04-06, 21:00
Vereinsausflug zur AERO-MESSE nach Friedrichshafen Beginn: 2017-04-07, 09:00
Ende: 2017-04-09, 15:00
Sprechstunde Vorstand Beginn: 2017-04-12, 19:00
Ende: 2017-04-12, 20:30
AZF: AZF II Beginn: 2017-04-19, 19:30
Ende: 2017-04-19, 22:00
Alle Veranstaltungen

EDCB.png          aerodata150     Radio38