Aktuell sind 1385 Gäste und 6 Mitglieder online

[source: ADDS]
METAR
EDVE 201050Z 26011KT 9999 SCT023 BKN042 21/16 Q1018

EDDV 201050Z 26011KT 230V290 9999 BKN024 BKN048 22/16 Q1018 NOSIG

ETHS 201111Z 31009KT 9999 SHRA FEW012 BKN018TCU 20/17 Q1018 WHT BLU TEMPO GRN

ETHC 201042Z 28006KT 5000 -DZ BKN020 BKN040 21/16 Q1018 WHT BLU TEMPO WHT

EDVK 201050Z 29008KT 9999 SCT025 OVC047 21/14 Q1020

TAF
TAF EDVE 200800Z 2009/2018 27010KT 9999 SCT020 BKN035

TAF EDDV 200500Z 2006/2106 27010KT 9999 SCT030 BKN045 BECMG 2017/2020 29005KT TEMPO 2023/2106 VRB03KT

TAF ETHS 201005Z 2011/2020 30007KT 9999 NSW SCT015 BKN035 TEMPO 2011/2020 28012KT 4000 SHRA BKN007 BKN015

TAF ETHC 201021Z 2011/2020 27010KT 9999 NSW SCT020 BKN030 TEMPO 2011/2016 26012KT 5000 RADZ BKN015

TAF EDVK 200800Z 2009/2018 30009KT 9999 BKN025

SR / SS: 04:10 / 18:32 UTC (EDVE 2018-08-20)
Unser Lehrer Thomas hat seine Fluglehrer-Anwärterschaft abgeschlossen und kann jetzt unbeschränkt ausbilden. Herzlichen Glückwunsch! +++ Willkommen Sebastian! Viel Spaß und Erfolg bei der Ausbildung! +++ Wir heißen unser neuestes Mitglied Horst herzlich willkommen. Viel Spaß in der FFG! +++ Heinrich hat die praktische Prüfung bestanden! Alles Gute und always happy landings! +++ Herzlichen Glückwunsch: Tibor hat sein erstes Solo absolviert! +++ Entscheid Mitgliederversammlung: FFG wächst weiter und ordert eine neue Aquila A211 👍

 

Das Prinzip des Heizgerätes zum Vorheizen unserer Flugzeuge ist einfach: Ein Gasbrenner erhitzt Luft und bläst sie in eine Blechkiste. Dort beschleunigt ein großer Lüfter die Luft und drückt sie durch Luftschläuche in den Motorraum eines Flugzeuges. Nach etwa 20-30 Minuten Vorheizzeit ist eine ausreichende Temperatur zum Motorstart vorhanden.

Weiterlesen ...

Auch im Winter stehen unsere Flugzeuge sicher untergebracht in unserer Halle. Schneelast- und sturmwinderprobt ist sie bereits und hat diese Wettereinflüsse prima überstanden. Im Winter sind bei Schnee und Eis ein paar Erfahrungswerte nützlich:

Weiterlesen ...

Die Halle erlaubt eine einfache Aufstellung der Luftfahrzeuge. Jedem Flugzeug ist ein fester Platz zugewiesen der es erlaubt, mit geringem Aufwand das gewünschte Flugzeug nach vorne zu holen. Ziel bei der gewählten Aufstellung ist es,

Weiterlesen ...

Das Tor der Halle ist ein sogenanntes Planentor, es funktioniert ungefähr so wie ein Duschvorhang. Die linke und die rechte Hälfte des Tores waren in der Mitte durch sechs Gurte verbunden (drei an der Innenseite, drei an der Außenseite), wenn das Tor geschlossen ist.

Der obere Gurt (innen und außen) ist für normal große Leute

Weiterlesen ...

Die installierte elektrische Anlage ist wartungsfrei. Das Licht wird automatisch, durch Bewegungssensoren gesteuert, ein- und ausgeschaltet.

Weiterlesen ...

Letztes NOTAM EDVE
von 23.08.2018 0000Z bis 21.11.2018 2359Z
DUE TO OUTAGE OF DLE DVOR/DME THE FLW CHANGES TO SID OCCUR: GPS/FMS RNAV OVERLAY REMAIN UNCHANGED. AMEND DLE DVOR/DME TO READ DLE INT. [more]

Letztes NOTAM EDBC
von 14.08.2018 0629Z bis 11.11.2018 2359Z
THE FOLLOWING CHANGES TO SID OCCUR: RWY 08: SID ABGUS 1L ADD: PDG 4.3 PER CENT (262FT/NM) OR MORE UNTIL PASSING 7000FT AMSL. CROSS AB [more]

Letztes NOTAM EDVM
von 07.09.2018 1300Z bis 09.09.2018 1430Z
AD CLSD DUE TO EVENT.

Letztes NOTAM EDOV
von 25.08.2018 0600Z bis 26.08.2018 1815Z
DAILY 0600-SS
PJE 2NM RADIUS CENTERED ON 523744N 0114912E, AIRFIELD STENDAL BORSTEL.
GND- FL120

Letztes NOTAM EDDV
von 23.08.2018 0000Z bis 21.11.2018 2359Z
DUE TO OUTAGE OF DLE DVOR/DME THE FLW CHANGES TO MISSED APCH PROC OCCUR: ILS/LOC RWY 27L MISSED APCH CHANGED TO READ: CLIMB STRAIGHT A [more]

Letztes NOTAM EDVK
von 24.08.2018 0730Z bis 26.08.2018 2000Z
AREA SOUTH (OLD AIRFIELD) COMPLETELY CLSD DUE TO PUBLIC EVENT.

          aerodata150     Radio38