Frederik hat seinen ersten Alleinflug absolviert! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Happy Landings! +++ Willkommen in der FFG, Torben! Viel Erfolg bei der Ausbildung! +++ Wir begrüßen Jens als neues Mitglied der FFG! Viel Spass und always Happy Landings! +++ Herzlich willkommen bei der FFG, Sonja! Viel Spass und always Happy Landings! +++ Wir heißen Marek und Stefan als neue Flugschüler willkommen und wünschen eine erfolgreiche Ausbildung! +++ Wir gratulieren Felix und Julian zu ihrem ersten Soloflug! Herzlichen Glückwunsch und always Happy landings! +++ Mathias hat seine PPL-Prüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Happy Landings! +++ Wir begrüßen Karsten in den Reihen der FFG! Viel Erfolg bei der Ausbildung! +++ Gianluca hat seine PPL-Prüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Happy Landings! +++ Wir heißen Jan-Philipp als neues Mitglied der FFG willkommen! Viel Spass und always Happy Landings!

 

Der Traum vom Fliegen

Der Traum vom Fliegen hat mich bereits vor 6 Jahren zum Segelfliegen gebracht, seitdem konnte ich schlichtweg einfach nicht mehr loslassen.

Den eigentlichen Teil der Privatpilotenausbildung habe ich jedoch in Arizona in den USA absolviert, wo ich bereits 100 Stunden auf der Cirrus SR20 geflogen bin. Ein Prüfungsflug für die PPL(A) war dort leider nicht vorgesehen, sodass ich hier in Deutschland "lizenzlos" war.

Daher habe ich vorerst in meinem Segelflugverein die TMG Berechtigung (Motorsegler) erworben, dann aber doch recht schnell gemerkt, dass ein richtiges Motorflugzeug doch nochmal was anderes ist.

Vor allem habe ich die Cirrus von meiner Anfangsschulung vermisst, die technologisch und sicherheitstechnisch einfach in der ersten Liga mitspielt.

Da wusste ich sofort, ich muss Mitglied bei der FFG in Braunschweig werden!

Aber erstmal zurück auf die "Schulbank"

Es standen erstmal Platzrunden in der Aquila zusammen mit Fluglehrer Florian auf dem Programm! Ich wurde mit dem für mich neuen Flugzeug vertraut gemacht und wir haben Landungen mit verschiedenen Klappenstellungen und Ziellandungen geübt.

EZOS daemmerung

Anschließend ging es auch mal nach Hannover, es wurde alles das aufgefrischt, was vielleicht doch schon eine Weile her war.

Nachdem Florian sein grünes Licht gab, stand nur noch der Stage Check durch unseren Ausbildungsleiter Torsten an. Dieser soll die Prüfungsreife überprüfen, indem man einen Prüfungsflug einmal von vorne bis hinten durchsimuliert. Auch hier lief alles reibungslos, sodass der Anmeldung bei der Behörde nichts mehr im Wege stand!

Prüfungsvorbereitungen

Ich bekam recht zügig einen Prüfer zugewiesen und vereinbarte kurzfristig einen Termin.

Die Vorbereitung auf die Prüfung umfasste die Erstellung eines Flugdurchführungsplan, das Zeichnen der vom Prüfer vorgegebene Route auf die ICAO Karte und das Rechnen der Massen und Schwerpunkte des Flugzeuges.

Leider sollte es dann doch nicht so schnell gehen; Unsere Aquilas fielen wegen eines Wartungsereignisses aus, sodass wir den Termin verschieben mussten. Anschließend wurde ich belehrt, dass gutes Flugwetter im November in Norddeutschland zu finden, gar nicht so einfach ist. Die Prüfung musste weitere 3-Male wegen typisch grauen deutschen Wetters verschoben werden.

Am 12.11.2020 war es soweit, es stand die praktische Prüfung zur PPL(A) Lizenz an!

Der Nebel war weg, die Flugsicht war besser als die vorgeschriebenen 5km und die Wolkenuntergrenze war auch hoch genug, um einen Flug zu ermöglichen!

Ich traf mich mit meinem Prüfer Dieter und wir besprachen zusammen das Flugvorhaben, ich überprüfte noch das Wetter und die NOTAMs. Ein paar Theoriefragen kamen auch noch dazu, zum Beispiel wie die Luftraumstruktur hier in Deutschland aufgebaut ist und welche Dokumente des Piloten und des Flugzeuges an Bord für einen VFR Flug sein müssen.

Nachdem er meine Dokumente überprüft hat, ging es auch schon runter in die Halle, wo bereits unsere D-EZOM flugwillig auf uns wartete.

EZOM ready2fly

Ich habe die Vorflugkontrolle durchgeführt, es wurden noch ein paar technische Fragen zum Flugzeug gestellt wie zum Beispiel die wichtigsten Geschwindigkeiten und die Eigenschaften des Rotax 912 S3 Motor. Nach richtiger Beantwortung dieser Fragen konnte es dann auch schon losgehen.

Es stand ein Flug Braunschweig – Berliner Heide – Celle Arloh – Hehlingen – Braunschweig auf dem Programm.

Ziel der ersten Übung war ausschließlich mit ICAO-Karte nach Celle navigieren.

In Celle Arloh angekommen, wurde ein Triebwerksausfall geübt und anschließend kam es noch ungewollt zu einem "Formationsflug" mit einer Transall, die anscheinend auch nach Sichtflugbedingung in der Heide unterwegs war.

Wir flogen dann wieder zurück und es war nun Funknavigation mit dem VOR Hehlingen gefragt. Nebenbei wurde noch etwas Airwork mit Steilkurven und Langsamflug durchgeführt bevor es wieder zurück nach Braunschweig zur Ziellandeübung, Landung ohne Klappen und normalen Abschlusslandung ging.

Beim Zurückrollen zur Halle wurde mir bereits zur bestandenen Prüfung gratuliert!

Es war geschafft, nun war ein neuer Privatpilot frisch fertig gebacken!

EZOM Gianluca

Vielen lieben Dank Florian, Torsten, Dieter und allen die es mir ermöglicht haben, die Lizenz in so kurzer Zeit abzuschließen.

Mein nächstes Ziel ist es jetzt, sobald die Lizenz im Briefkasten liegt, viel zusammen mit Freunden und Familie die Welt von oben zu erkunden und auf unserer vereinseigenen Cirrus SR20 eingewiesen zu werden!

 

Bis dahin, Happy Landings

Gianluca "Johnmango"

FFG Kalender

«   Januar 2021   »
MoTuWeThFrSaSu
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

iCal Datei

kommende Termine

Luftrecht I Beginn: 2021-02-01, 19:00
Ende: 2021-02-01, 22:00
Allgemeine Luftfahrzeugkenntnisse I Beginn: 2021-02-03, 18:00
Ende: 2021-02-03, 21:00
Luftrecht II Beginn: 2021-02-08, 19:00
Ende: 2021-02-08, 22:00
Flugleistung I Beginn: 2021-02-10, 18:00
Ende: 2021-02-10, 21:00
Luftrecht 3 Beginn: 2021-02-15, 19:00
Ende: 2021-02-15, 22:00
Luftrecht 4 Beginn: 2021-02-16, 19:00
Ende: 2021-02-16, 22:00
Allgemeine Luftfahrzeugkenntnisse II Beginn: 2021-02-17, 18:00
Ende: 2021-02-17, 21:00
Flugleistung II Beginn: 2021-02-24, 18:00
Ende: 2021-02-24, 21:00
Aerodynamik I Beginn: 2021-03-03, 18:00
Ende: 2021-03-03, 21:00
Navigation I Beginn: 2021-03-04, 19:00
Ende: 2021-03-04, 22:00
Alle Veranstaltungen